Spontanes Cash & Go Berlin,Frankfurt und Zürich

Spontanes Cash & Go Berlin, Frankfurt und Zürich

Spontanes Cash & Go Berlin, Frankfurt und Zürich…

Ich liebe meine Spontanität einfach mal wieder zu fliegen und euch kleinen Zahlfotzen das Geld persönlich abzunehmen!

Wann? 05.09. und 06.09.2020

Frankfurt am Main  – ab 17 Uhr – Samstag

Zürich: 11:00 – 11:30 Uhr – Flughafen – Samstag

Berlin: 15:30 – 16:30 Uhr – Flughafen Tegel – Sonntag

 

Ein besonderes Highlight wird dabei sein, das ich in Frankfurt am Main die bezaubernde Lady Stefanie und Miss CatDeluxe treffen werde. 

Du darfst uns also auch allen 3 einen netten Umschlag vor die Füsse legen, oder wir gehen direkt mit dir zum Automaten!

 

Termin nur in Verbindung mit einer 100 Euro Paysafekarte! Solltest du zu deinem Termin nicht erscheinen, gibt es kein Geld zurück!

Alles andere wird ignoriert!

Realtime in Berlin

Realtime in Berlin

Realtime in Berlin

 

 

Aufgepasst meine Piggies. Es gibt wieder die Möglichkeit eines Realtime-Treffens für meine treuen Zahler!

Vom 6.12.-8.12.2019 bin ich wieder mit ein paar bezaubernden Ladies in der schönen Hauptstadt.

Mit dabei sind:

𝕸𝖆𝖉𝖆𝖒𝖊 𝕱𝖆𝖙𝖆𝖑𝖊 

Cruel Reell

Gabriela_Syren

 

Unter anderem werden wir nicht nur mein 10 Jähriges Jubiläum feiern, sondern auch schön Shoppen gehen und unser exklusives 5 Sterne Hotel genießen.

Was wir geplant haben? Spa Besuche, Shopping Trips, leckeres Essen und Abends gute Cocktails genießen.

Während wir die IgnoLines alle ONLINE haben, darfst du an diesen Tagen mit dabei sein!

Zu 99 % werden wir auch wieder Clips drehen, damit ihr kriechenden Würmer noch mehr Suchtstoff habt.

Realtime in Berlin

 

Welche Kosten müssen übernommen werden? Du wirst deine Kreditkarte dafür zücken (Real oder gleich via Tribut!)

1 – Hotel : 1200,00 Euro

2 – Spa: mind. 150 Euro

3 – Fahrtkosten: 80 Euro

4- Essen und Getränke: 300 Euro

5 – Shopping: ein Limit ist hier nicht angegeben. Du weißt, Gucci, Prada und Co. haben so ihre Preise 😉

 

Wenn Du nun lieber in die Gunst kommen möchtest und mir (oder auch mit den anderen Ladies zusammen) eine Shopping Tour rund um den Potsdamer Platz zu starten oder ein schnelles Cash und Go hast, während deine Frau daheim auf dich wartet, dann wirst du dich nun unverzüglich bei mir melden.

Ich erwarte eine Reservierungsgebühr von 50 Euro – kommst du nicht und ein anderer Sklave hätte dieses Termin nutzen können, bleiben mir 50 Euro als Entschädigung.